#transformationtuesday: AT&S startet globale Innovation-Talks mit Mitarbeiter:innen  

Der steirische Mikroelektronikkonzern geht neue Wege in der internen Kommunikation: Die neue Eventserie #transformationtuesday bringt jede Woche spannende Vorträge ins Werk nach Leoben, die Veranstaltungen werden für alle Mitarbeiter:innen weltweit im Livestream übertragen.

Ein neuer Event-Space am Hauptsitz von AT&S in Leoben-Hinterberg wird in den kommenden Monaten Veranstaltungsort für die neue Vortragsserie #transformationtuesday dienen. Premiere war vergangenen Dienstag, 19. Juli 2022, mit AT&S CEO Andreas Gerstenmayer. Im prall gefüllten Event-Space sprach er über die Weiterentwicklung des Unternehmens und seine Vision für die Zukunft als führender PCB-Produzent.

Der Andrang war zur Premiere so groß, dass auch die Kantine des Werks in Leoben zum zusätzlichen Publikumsraum mit Liveübertragung der CEO-Rede umgestaltet werden musste. Das Interesse für die rasante, weltweite weitere Entwicklung von AT&S war naturgemäß sehr groß. Foodtrucks sorgten für das Wohl der Mitarbeiter:innen und gute Stimmung.

Jeden Dienstag gibt nunmehr die #transformationtuesday den weltweiten Mitgliedern der AT&S-Familie durch spannende Vorträge ausgewiesener Experten Einblick in technologische Entwicklungen, die für AT&S relevant sind. Die Teilnahmemöglichkeiten sind vielfältig: In Person in Leoben, am Livestream weltweit, oder später als Download im Archiv. In den kommenden Wochen werden auch an den AT&S-Standorten in Asien Veranstaltungen im Rahmen des #transformationtuesday stattfinden und live an die anderen Werke übertragen.

Kein Fortschritt ohne Veränderung

AT&S wird in den kommenden Jahren weiter kräftig investieren und wachsen. Damit dies optimal und möglichst reibungslos funktioniert, werden sich das Unternehmens und seine Kultur entsprechend verändern müssen, sagte Gerstenmayer. Mit dem #transformationtuesday macht AT&S einen großen Schritt in diese vielversprechende Zukunft. Für die Vortragsreihe werden in den kommenden Wochen Experten von innerhalb und außerhalb des Unternehmens nach Leoben kommen und spannende Keynotes zu Themen halten, die mit Fortschritt, Innovation und Veränderung zu tun haben. Egal ob neuste Forschungsergebnisse oder Managementstrategien, den Mitarbeiter:innen wird jeden Dienstag Information auf höchstem Niveau in entspannter Atmosphäre geboten.

Das Programm für die kommenden Wochen steht bereits fest, für den Herbst sind ebenfalls schon einige Highlights geplant. Bis dahin wird der #transformationtuesday im temporären Event-Space stattfinden, danach ist ein Umzug der Vortragsreihe in die neuen Räumlichkeiten in Hinterberg geplant, die dort im Rahmen groß angelegter Umbauarbeiten gerade entstehen.

Published On: 21. Juli 2022

Beitrag teilen: