Doppelseitige Leiterplatten

Fundament der Elektronikindustrie

Doppelseitig durchkontaktierte Leiterplatten, wie man sie zum Beispiel lange in handelsüblichen Fernbedienungen für TV-Geräte finden konnte, sind die Basis der modernen Elektronikindustrie. Sie haben die Ausgestaltung komplexerer Schaltungen auf Leiterplatten möglich gemacht und sind auch heute noch als kostengünstige, vergleichsweise einfach herstellbare Basis für viele elektronische Systeme und Schaltungen im Einsatz.

Produktvorteile im Überblick

  • Durch den einfachen Aufbau kann Hitze besser abgegeben werden.
  • Metallkerne oder Kupfereinlagen können die Wärmeabfuhr für thermisch belastete Anwendungen weiter verbessern.
  • Doppelseitige Leiterplatten sind eine kostengünstige Möglichkeit, elektronische Schaltungen zu realisieren.

Magnetic Inlays für drahtloses Laden

Im Rahmen eines EU-Forschungsprojekts entwickelt AT&S die nächste Generation von miniaturisierten Induktoren, die in Leiterplatten integriert werden können. Damit lassen sich etwa kleinste Spannungswandler oder ultradünne, drahtlose Ladevorrichtungen implementieren, die im Vergleich zur aktuell verfügbaren Technologie enorme Vorteile aufweisen.

Weiterlesen

Hitzeresistent

Die doppelseitigen Leiterplatten werden heute in Stärken zwischen 0,1 und 3,2 Millimeter produziert. Sie können auf Wunsch zudem mit Metallkernen für höhere thermische Leitfähigkeit und Einlagen aus Kupfer ausgestattet werden, um anfallende Abwärme zu managen. Die doppelseitigen Leiterplatten kommen unter anderem in elektrischen Schaltern, Klimaanlagen, ABS-Systemen, Airbags oder Rückleuchten zum Einsatz.

Doppelseitige Leiterplatten mit Metallkern aus Kupfer oder Aluminium kommen vor allem in LED-Lampen für Beleuchtungssysteme vor. Die etwas aufwändigere Version mit kleinen Kupferscheiben als Einlage wird in der Automobilindustrie eingesetzt, um auch Komponenten aus der Regeltechnik, die viel Wärme produzieren, direkt auf der Leiterplatte nutzen zu können.

Durch ihre exzellente Wärmeabfuhr eignen sich unsere doppelseitigen Leiterplatten hervorragend für Anwendungen, bei denen hohe Stromstärken im Spiel sind.

Anwendung in Klimaanlagen:

Geräte mit vergleichsweise einfachen Schaltungen wie Klimaanlagen nutzen doppelseitige Leiterplatten.

Anwendung in LED-Lampen:

Durch die Kombination mit Metallelementen können doppelseitige Leiterplatten auch für Anwendungen genutzt werden, bei denen hohe Temperaturen entstehen.

Anwendung in Airbags:

Doppelseitige Leiterplatten sind eine sehr ausgereifte Technologie, die Aufgaben zuverlässig und kostengünstig erfüllen.

Erfahren Sie mehr über die AT&S-Lösungen

Mehr erfahren

Arbeitspferd der Elektronikindustrie

Doppelseitige Leiterplatten sind eine Grundlage der Mikroelektronik. Die bewährte Technologie und die geringen Kosten machen sie weiterhin attraktiv für Kunden.

In der Medizintechnik und für Aufgaben in der Industrie spielen die doppelseitigen Leiterplatten ebenfalls eine wichtige Rolle als kostengünstige Option für die Umsetzung von elektronischen Systemen. In dieser Funktion werden die nach heutigen technologischen Maßstäben relativ einfach herstellbaren doppelseitigen Leiterplatten auch weiterhin unentbehrlich für viele Aufgaben in der Elektronikindustrie bleiben. Sie bieten bei geringen Produktionskosten dank ausgereifter Prozesstechnik trotzdem eine Vielfalt an Optionen für die Hersteller von Systemen.

Doppelseitige Leiterplatten: Robustes Fundament für Systeme nach Maß

Kontakt

Gerald Reischl

Gerald Reischl

Vice President Corporate Communications

Sollten Sie Journalist:in sein und Fragen zu unseren Lösungen haben oder eine:n unserer Expert:innen interviewen wollen, können Sie die Communications-Abteilung gerne kontaktieren. Bitte beachten Sie, dass wir nur journalistische Anfragen beantworten können.

E-Mail
+43 3842 200 9300

Das könnte Sie auch interessieren

Electrifying Roads: Charging cars through induction
Blog

Reichweite bleibt ein Dauerbrenner in der Diskussion um E-Mobilität. Künftig könnten Straßen mittels Induktion Fahrzeuge aufladen – aber die Technologie dazu ist erst im Teststadium.

Despite cold winters and long distances Norway is King of E-Mobility
Blog

Noch wird darüber diskutiert, ob es für die Einführung von E-Autos einen staatlich festgelegten Zeitpunkt geben soll. Norwegen zeigt, dass dies wahrscheinlich überflüssig ist: Zuletzt waren bereits über 70 Prozent aller PKW elektrisch angetrieben.

Blog

Egal ob im Fahrzeug, zur Raumbeleuchtung, bei Flutlichtanlagen oder medizinischen Produkten: LED-Anwendungen gewinnen in den letzten Jahren vermehrt an Bedeutung.