Menschen sind besser als Zahlen – Wir stellen vor: Pooja V, Senior Officer in der Personalabteilung von AT&S

Ihren Erfolg verdankt AT&S nicht nur Hochtechnologie, sondern vor allem den engagierten Mitarbeiter:innen rund um die Welt. Unsere Kategorie „Die Menschen hinter AT&S“ stellt in unregelmäßigen Abständen diese inspirierenden Kolleginnen und Kollegen vor.

Pooja V entdeckte schon früh, dass sie gerne mit Menschen zu tun hat. In der Großfamilie, in der sie aufgewachsen ist, hatte sie viele Gelegenheiten ihre sozialen Fähigkeiten zu schulen. Ein aufgewecktes Kind, das in der Schule gute Noten schrieb, erwarb sie später erfolgreich mehrere Universitätsabschlüsse. Ihre Kombination aus Charme und Intelligenz prädestinierten sie für die Personalabteilung von AT&S, wo sie derzeit als Senior Officer tätig ist.

Pooja V kommt aus der Stadt Mysuru im südindischen Bundesstaat Karnataka. Die Arbeit ihres Vaters als Labortechniker ermöglichte es ihrer Mutter, zu Hause zu bleiben und sich um Pooja und ihren Bruder zu kümmern. “Ich habe nur einen Bruder, aber wir waren immer Teil einer großen Familie. Ich habe in der Schule bald gelernt, dass ich Zahlen nicht besonders mag. Ich habe immer Menschen bevorzugt und habe Spaß daran, ihre psychologischen Beweggründe zu verstehen. Vielleicht hat das etwas mit unserer Erziehung zu tun, denn mein Bruder ist auch in einem Beruf gelandet, in dem er sehr ausgeprägte soziale Fähigkeiten braucht: Er arbeitet als Krankenpfleger in Großbritannien”, sagt Pooja.

Ein Abschluss war nicht genug

Beide Kinder waren gut in der Schule und Pooja schaffte es, nach dem Abitur am Teresian College of Business Management aufgenommen zu werden. Ihr Studium schloss sie mit einem Bachelor in Business Management ab. Nachdem sie ihren Hunger nach Wissen entdeckt hatte, begann sie ein zweites Studium an der University of Mysore, wo sie 2014 mit einem MBA abschloss.

Seitdem hat sie ihrer beeindruckenden Bildungs-Sammlung mit einem Bachelor of Law einen dritten akademischen Grad hinzugefügt. Nach einigen Management-Jobs in der Textilindustrie erfuhr Pooja über ihr berufliches Netzwerk von einer offenen Stelle bei AT&S und nutzte die Gelegenheit, um sich zu bewerben.

Familie und Beruf

“Als High-Tech-Unternehmen genießt AT&S bei den hiesigen Hochschulabsolventen ein hohes Ansehen. Ich war sehr froh, dass ich die Möglichkeit bekam, in einem multinationalen Unternehmen zu arbeiten, in dem ich das internationale Personalwesen kennen lernen und zum Erfolg des Unternehmens beitragen kann. Es ist jetzt schon fünf Jahre her und es macht mir immer noch sehr viel Spaß, in einer Firma mit multikulturellen Mitarbeitern und fortschrittlicher Technologie zu arbeiten”, sagt Pooja.

Work-life-balance, and balancing on horseback for fun: Pooja V

Work-life-balance, und Balance beim Reiten in der Freizeit: Pooja V

Neben ihren akademischen und beruflichen Erfolgen blieb trotzdem immer Zeit für ein erfülltes Privatleben. Sie ist seit zehn Jahren mit einem professionellen Fotografen verheiratet. Gemeinsam gründen sie gerade eine eigene Familie. In ihrer Freizeit kocht, schwimmt und reitet Pooja gerne.

Mit ihrer Arbeit bei AT&S kann sie das alles unter einen Hut bringen. “AT&S bietet speziell für Frauen und Eltern flexible Arbeitszeiten, Heimarbeit oder Schichtmodelle, die es ermöglichen, Privat- und Berufsleben bestmöglich zu verbinden”, so Pooja. An ihrem Arbeitsplatz ist sie für die Rekrutierung, das reibungslose Onboarding neuer Mitarbeiter:innen und den Beziehungen mit den Gewerkschaften im Tagesgeschäft zuständig.

“Ich mag diesen Job sehr, aber ich möchte auch wachsen und in den nächsten fünf Jahren eine unabhängige HR-Managerin werden.” Mit ihren beeindruckenden Fähigkeiten, ihrer Integrität und ihrer Einstellung, niemals aufzugeben, wird sie ihre Ziele sicher erreichen, wohl eher früher als später.

Published On: 26. Juli 2022

Beitrag teilen: