Jubilarfeiern bei AT&S: 63 Jubilare mit insgesamt 865 Dienstjahren geehrt

  • Langjährige Mitarbeiter als Fundament des Erfolgs

Die Zahl der Jubilare bei AT&S steigt von Jahr zu Jahr: Heuer wurden 63 Mitarbeiter in den AT&S Werken in Leoben und Fehring vor den Vorhang geholt und zu den Jubilarfeiern auf Schloss Kornberg in Feldbach sowie ins Gasthaus Greif in Leoben geladen. 50 Mitarbeiter wurden für 10 Dienstjahre ausgezeichnet, 9 sind seit 25 Jahren im Unternehmen aktiv und 4 sind seit 35 Jahren bei AT&S. Zu den Jubilaren mit 35-jähriger Firmenzugehörigkeit zählt auch AT&S Technikvorstand Heinz Moitzi. Insgesamt wurden die Jubilare für 865 Jahre Dienstjahre geehrt.

CEO Andreas Gerstenmayer dankte den Jubilaren für ihren langjährigen Einsatz: „Wir sind stolz darauf, so viele Mitarbeiter zu haben, die uns seit Jahren die Treue halten. Sie stellen mit ihrer Expertise und ihrem Engagement das Fundament für unseren Unternehmenserfolg dar – dafür bedanke ich mich herzlich.“

Erwin Zarfl, Leiter Personalwesen AT&S Österreich, ergänzte: „AT&S ist mit rund 1.300 Beschäftigten in der Steiermark (Leoben und Fehring) ein wichtiger Arbeitgeber in der Region. Umso mehr freut es mich, dass wir im Rahmen unserer Jubilarfeiern nun 63 unserer Mitarbeiter für ihre langjährige Unternehmenszugehörigkeit auszeichnen.“

Als Anerkennung für ihre Treue zum Unternehmen bekamen die Jubilare von der AT&S Geschäftsführung und den Betriebsräten eine Urkunde sowie Geschenkgutscheine überreicht.

Oktober 31, 2016 15:22 Veröffentlicht von