AT&S für den Fast Forward Award nominiert

Der Wirtschaftspreis des Landes Steiermark ist der erfolgreichste Innovationspreis im Bundesländervergleich.

AT&S hat es unter die fünf Nominierten in der Kategorie „Großunternehmen“ geschafft.

Bis 6. August 2014 kann online für das AT&S Projekt „Coole Leiterplatte“ abgestimmt werden. Hier geht’s zum Voting: www.kleinezeitung.at/ffa

Im Rahmen des Projektes entwickelte AT&S neue thermische Lösungen für das Kühlen von Leiterplattenelektronik für Smartphones, Lichttechnik, Autos & Co. Wie bedeutend Innovationen in diesem Bereich sind, zeigt die Tatsache, dass mehr als 50 % von auftretenden Produktfehlern auf Überhitzung zurückzuführen sind (Quelle: US Air Force Avionics Integrity Program). Durch eine verbesserte Wärmeableitung erhöht sich die Lebensdauer der verbauten elektronischen Bauteile und damit der Endgeräte signifikant.

 

Juli 25, 2014 9:16 Veröffentlicht von