In der Medizin

Chip-Einbettungstechnologie für medizinische Geräte

Applikationen im medizinischen Bereich bringen die Leistungen und Zuverlässigkeit der Geräte auf neue Anforderungsniveaus. Integration und Funktionalität sind Schlüsselfaktoren im Wettbewerb, die erfolgreiche Produkte von anderen unterscheiden.

ECP® erlaubt maximale Integration von Features auf kleinstmöglichem Raum ohne Kompromisse bei der Zuverlässigkeit oder Leistung der Gehäuse eingehen zu müssen.

ECP® wird für höchste Präzisions- und Reinheitsstandards hergestellt und hat belegt, dass es wesentliche Einbettungs- sowie Nachhaltigkeitsvorteile gegenüber bestehenden Gehäusetypen aufweist.

ECP® für Geräte der nächsten Generation

Hörhilfen – Funktionale Leistung stellt ein entscheidendes Unterscheidungsmerkmal, einen zwingenden Grund dar, das Produkt des einen Herstellers zu kaufen oder eben eines anderen – typische Features beinhalten Richtungsmikrofone, die Fähigkeit zu hochwertiger Störgeräuschunterdrückung, integriertes Bluetooth. Verbindet man diese funktionellen Anforderungen mit dem klaren Wunsch, das Gerät entweder im Hörkanal oder hinter dem Ohr zu verbergen, so wird offensichtlich, dass ECP® für Geräte der nächsten Generation höchst nutzbringend ist. Hohe Formfaktor Verringerung gekoppelt mit einer zu erwartenden Senkung des Stromverbrauchs.

ECP® – die führende Chip-Einbettungstechnologie für medizinische Geräte