Fahrzeugtechnik

Chip-Einbettungstechnologie für Fahrzeug Applikationen

Unterstützt durch den akkreditierten Status von AT&S als TS16949 Anbieter, schafft ECP® in der Fahrzeugindustrie wesentliche Verbesserungen bei Gehäusen der nächsten Generation.

Die erwiesene Verringerung des Formfaktors durch integrierte elektronische Gehäuse erlaubt die nächsten Schritte in der Systemleistung, zur Reduzierung der Lieferkettenkomplexität und der Gesamtkosten.

Die Zuverlässigkeitsergebnisse brachten führende Industrielieferanten dazu, im sicherheitskritischen Bereich oder bei Bedarf an hohen Temperaturen wie bei Motorsteuerungssystemen und Automatic Getriebesteuergeräten, ECP® als gangbare Alternative zu Substraten und Elektronik auf Keramikbasis, zu betrachten.

Führende Plattform von Integrationsgehäusen

Infotainment und eingebettete Navigationssysteme ziehen Vorteile aus ECP® als führende Plattform von Integrationsgehäusen, die die Differenzierung von Leistung und Leistungsniveaus eines Systems ermöglichen.

Fahrzeug-Sensoren, Leistungselektronik, kabellose Sicherheitssysteme, sie alle profitieren von ECP® durch die Verringerung des Formfaktors, durch Zuverlässigkeit und thermischer Leistungsfähigkeit dank fortschrittlicher Wärmekonzepte und hoher Dimensionskontrolle.

ECP® – die führende Chip-Einbettungstechnologie für Fahrzeug Applikationen